Prüfungen

Schnellsuche

|
09081-250726-0

Elektroinstallationen nach VDE 0100/0701 und BGV A3

 

Prüfungen nach VDE 0701 sowie DGUV Vorschrift 3 (BGV A3)

Wir prüfen elektrische Geräte, Anlagen und Betriebsmittel nach DGUV Vorschrift 3 (BGV A3), den Technischen Regeln für Betriebssicherheit (TRBS), Betriebssicherheitsverordung (BetrSichV) und Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG).

Unsere erfahrenen Messtechniker führen die uns übertragenen Prüfaufträge schnell, diskret und zuverlässig aus. Stets sind wir bei unseren Messaufträgen bemüht, Ihren Betriebsablauf so wenig wie möglich zu stören. Über den genauen Arbeitszeitsablauf stimmen wir uns selbstverständlich mit Ihnen ab. Vor Ort und vor Arbeitsbeginn besprechen unsere Techniker mit Ihnen die Anforderungen, den Ablauf und die Koordination der Prüfung. Von der Beratung über die gesetzlich vorgeschriebenen Prüffristen bis zur Dokumentation Ihrer Geräte sind wir Ihr kompetenter Partner. Nach Bestätigung und Freigabe der zu überprüfenden elektrischen Geräte, Anlagen und Betriebsmittel beginnt die Prüfung.

AUFNAHME
Auf Wunsch können wir Ihre Geräte und Maschinen mit einem Barcode kennzeichnen und in einer Datenbank erfassen. Die Registrierung kann dann für Inventarlisten weiterverwendet werden.

SICHTPRÜFUNG
Untersuchung der elektrischen Geräte, Anlagen und Betriebsmittel auf äußere erkennbare Mängel.

MESSTECHNISCHE ERFASSUNG ELEKTRISCHER GRÖSSEN NACH DEN DIN VDE NORMEN

  • Messen des Schutzleiterwiderstandes
  • Messen des Isolationswiderstandes
  • Messen des Ersatzableitstromes
  • Messen des Berührungsstromes
  • Messen des Differenzstromes

Abhängig von den elektrischen Gerätearten, Anlagen und Betriebsmitteln, der Schutzklasse sowie der Art der Messung werden unterschiedliche Größen erfasst und ausgewertet.

FUNKTIONSPRÜFUNG
Auf Wunsch können bei bestandener Prüfung die elektrischen Geräte, Anlagen und Betriebsmittel einer Funktionsprüfung unterzogen werden.

PRÜFPLAKETTE
Nach bestandener Prüfung werden die elektrischen Geräte, Anlagen und Betriebsmittel mit einer Prüfplakette versehen.

PRÜFPROTOKOLL3bb25d77789851db2aa61d9c33c24d66
Der Zustand sowie die Messergebnisse der geprüften elektrischen Geräte, Anlagen und Betriebsmittel werden mit einer professionellen Software erfasst und ausgewertet. Die Dokumentation der Prüfungen durch Erstellung der Protokolle über jedes Betriebsmittel dient Ihnen als gerichtsfestes Dokument. Eine rechtsichere unterschriebene Bestätigung der Prüfung nach DGUV 3 (BGV A3) in Papierform incl. aller Daten rundet die Dokumentation ab.

Warum Sie sich bei Ihren Prüfungen nach DGUV Vorschrift 3 auf uns verlassen können:

  • Wir prüfen die elektrische Sicherheit Ihrer Arbeitsmittel ohne Sie zu stören.
  • Wir prüfen auch an Wochenenden und an Feiertagen.
  • Prüfung festinstallierter und ortsveränderlichen Maschinen und Anlagen nach den Richtlinien der VDE.
  • Einsatz moderner Methoden wie Thermographie.
  • Erhöhung der Arbeitssicherheit elektrischer Anlagen Dank regelmäßiger Prüfung durch eine Elektro-Fachkraft.

Auszug der Prüffristen nach DGUV Vorschrift 3

 



6 MONATE:
Schwimmbäder, Schlachthöfe, Küchen für Gemeinschaftsverpflegung

12 MONATE:
Feuerwehren/Technische Hilfeleistung , Unterrichtsräume an Schulen , Wäschereien Gebäudereinigung, Laboratorien, Werkstätten, Baustellen, Produktionsstätten, Krankenhäuser, Arztpraxen, Pflegestationen und Heime


24 MONATE:
Bürobetriebe, Kleingeräte in Heimen und Pflegestationen

Öffnungszeiten

MO - DO 07:30 - 17:00 h
FR 07:30 - 15:00 h
SA 09:00 - 12:00 h
oder nach Vereinbarung

Adresse

An der Lach 7
86720 Nördlingen

 

 

 

09081-250726-20

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ego

HWK Sticker Klimaschutz

KNX logo

E CHECK Plak 14 3D cmyk

siedle 4